Luke + Lilly Naturkosmetik für Kinder

Wir durften Naturkosmetik für Kinder von Luke + Lilly testen!

(*Werbung) Meine Mädels sind schon lange aus dem Kleinkindalter herausgewachsen. Babyshampoos und Waschlotionen kommen ihnen nicht mehr ins Haus – oder an die Haut. Bunte, glitzernde und duftig süße Pflegeprodukte ködern die Kinder im Drogeriemarkt. Doch leider haben diese viele Inhaltsstoffe, von denen Mama nicht möchte, dass sie an die Kinderhaut geraten. Ein Konflikt, den sicher viele Mamas und Papas auch kennen.

Wie schön, dass ich vor Kurzem ganz zufällig auf Luke + Lilly bei Instagram aufmerksam geworden bin. Das ist ein (noch) kleines Unternehmen, welches Naturkosmetik für Kinder in einem kleinen Traditionsbetrieb im Tiroler Ötztal herstellt. Es gibt eine Pflegelinie für Jungen (Luke) und eine Serie für Mädchen (Lilly). Die Produktverpackungen sind sehr ansprechend designed, so dass auch die Kids sie mögen und deren Verwendung nicht verweigern.

Dianas Mamaleben Luke+Lilly Produkttest 2

Doch was am Wichtigsten ist: Alle Luke + Lilly Produkte sind echte Naturkosmetik, zertifiziert nach NaTrue. Nach eigenen Angaben verzichtet man auf:

  • synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Rohstoffe auf Mineralölbasis
  • Allergene bzw. allergieauslösende Stoffe
  • Formaldehyd/-abspalter
  • PEG/PEG Derivate
  • Parabene
  • Silikone

und verwendet stattdessen:

  • Naturreine, biozertifizierte Inhaltsstoffe
  • reines unbehandeltes Bergquellwasser
  • bio-zertifizierte Rohstoffe aus heimischen Regionen
  • natürliche Duftessenzen aus Blumen und Früchten
  • Ausschließlich nachwachsende Naturstoffe

Und das spricht natürlich Mamas und Papas an.

Das Shampoo

Lilly’s Shiny Shampoo duftet herrlich leicht und frisch. Es lässt sich gut im nassen Haar verteilen. Wie bei fast allen bisher von uns getesteten Naturkosmetik Shampoos werden die Haare jedoch beim Shampoonieren etwas zottelig und fühlen sich nach dem Ausspülen stumpf an. Das ist wahrscheinlich der Kompromiss, den man eingehen muss, wenn man auf Silikone und Co. verzichten möchte.

Dianas Mamaleben Luke+Lilly Shampoo

Doch zum Glück gibt es im Sortiment direkt den Retter in der Not:

Das Leichtkämmspray

Mit Lilly’s Happy Hair hat sich das Team von Luke + Lilly was ganz besonders Tolles einfallen lassen. Noch schwieriger als bei Shampoos ist es, ein Leichtkämmspray ohne Silikone zu finden. Da waren wir schon länger auf der Suche. Und weil Lilly’s Happy Hair es schafft, die Haare ohne Silikone, stattdessen mit Haselnussöl und Mandelproteinen zu glätten, sind wir ganz schnell große Fans des Sprays geworden. Das Spray kann auf nassen und trockenen Haaren angewendet werden. Die Haare sind sofort ganz leicht kämmbar, alle Zottel verschwinden ohne Ziepen. Es duftet genauso frisch und herrlich wie das Shampoo und beschwert die Haare nicht – kein Öl- oder Fettfilm wird hinterlassen – einfach nur schöne glatte, gepflegte Haare. Ein Träumchen!

Dianas Mamaleben Luke+Lilly Leichtkämmspray 2Dianas Mamaleben Haarpflege Kinder

Und zu guter letzt möchte ich Euch noch ein weiteres neues Lieblingsprodukt von uns ans Herz legen:

Die Lippenpflege

Wer hat die letzten, frostigen Wochen hier ohne trockene Lippen überstanden? Ich kenne niemanden. Die Mädels und mich hatte es besonders schlimm getroffen. Alle üblichen Lippenpflegestifte versagen da. Die enthaltenen Alkohole und Duftstoffe schaden mehr, als dass sie helfen. Ich hatte keine großen Erwartungen an die Zaubermund Lippenpflege – doch wurde eines Besseren belehrt. Trockene, rissige Lippen fühlen sich nach dem Auftragen sofort viel besser an. Die Pflege legt sich wie ein schützender Film auf die zarte Haut und macht sie mit Bio-Ölen und Shea Butter wieder geschmeidig. Das haben sogar meine Mädels bemerkt, die zur Zeit ein großes Faible für Lippenpflegestifte haben und eine regelrechte Sammelleidenschaft entwickeln. Natürlich möchten sie sich auch gerne schminken wie Mama – dürfen sie selbstverständlich nicht und da greifen sie ziemlich oft zur Alternative Lippenpflegestift. Dass der Pflegestift von Luke + Lilly anders ist und ihren Lippen sofort gut tut, ist ihnen direkt aufgefallen. Wenn das mal nicht überzeugend ist!

Dianas Mamaleben Luke+Lilly Lippenpflege

Ein lieben Dank an Luke + Lilly, dass wir die Produkte testen durften. Diese wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Dieser Erfahrungsbericht spiegelt jedoch trotzdem unsere persönliche und ehrliche Meinung wieder.

 

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar